KRYPTOS - Afterburner - CD Jewelcase

KRYPTOS - Afterburner - CD Jewelcase
13,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager

  • AFM_6972
  • 21.06.2019
  • 884860273725
  • Kryptos
  • AFM Records
  • 1
KRYPTOS - Afterburner - CD Jewelcase Genre: Heavy Metal For Fans Of: King Diamond, Mercyful... mehr
Produktinformationen "KRYPTOS - Afterburner - CD Jewelcase"


KRYPTOS - Afterburner - CD Jewelcase
Genre: Heavy Metal
For Fans Of: King Diamond, Mercyful Fate, Judas Priest, Kreator

Die indischen True School-Metaller Kryptos liefern scharfe, aggressive Riffs, beißende Vocals und bringen Heavy Metal aus dem Untergrund Indiens ins Spiel. „Afterburner“ ist unnachgiebig, düster mit einem von Nieten und Leder getränktem Sound
Seit ihrer Gründung 1998 stehen KRYPTOS aus Bangalore/Indien für erstklassigen Old School Heavy Metal mit Thrashkante. 2010 touren sie als erste indische Band überhaupt durch Europa und erspielen sich schnell einen Ruf als exzellenter Liveact, den sie 2013 mit einem Auftritt auf dem Wacken Open Air, wieder als erste Band jenseits des indischen Ozeans, und als Support unter anderem für DEATH ANGEL, TESTAMENT oder IRON MAIDEN mehr als festigen. Bleiben die ersten drei, von der Presse zwar hochgelobten Alben “Spiral Ascent“ (2004), “The Ark Of Gemini“ (2008) und “The Coils Of Apollyon“ (2012) noch eher unter dem Radar der Massen, legen die indischen Underdogs spätestens mit der 2016er Granate „Burn Up The Night“ ihren Exotenbonus ab. Mit einem Sound, beeinflusst durch Bands wie ACCEPT, JUDAS PRIEST oder KREATOR, bleiben sie nichtsdestotrotz ihren Undergroundroots treu und prägen so den ureigenen KRYPTOS-Stil, irgendwo zwischen wuchtigem 80erJahre Heavy Metal und präzisem Hochgeschwindigkeits-Gebolze.
Was könnte also 2019, passend zum zwanzigjährigen Bandjubiläum, näher liegen, als dass die Speerspitze der indischen Metal Revolution ihr fünftes, bislang grimmigstes Album veröffentlicht und damit das Gaspedal komplett durch den Boden tritt?! „Afterburner“ glänzt mit rasiermesserscharfen Riffs, saitenzerfetzenden Soli und einem Blitzkrieg gleichenden Doppelgitarrenangriff, ganz in Tradition der alten Schwereisenschmieden. Wie schon bei den Vorgängern, saß Anupam Roy am Mischpult, für die Covergestaltung konnte man Bill Hauser gewinnen, der auch schon die crazy Artworks von HIRAX und SKELETONWITCH designte. Im Anschluss an das Release im Sommer 2019 werden KRYPTOS, derzeit bei Seaside Touring für das Booking unter Vertrag, erneut einen Angriff auf Europa starten, um die Massen mit ihrer mitreißenden Show zu begeistern (Daten siehe unten).

Tracklisting:
01 - Afterburner
02 - Cold Blood
03 - Dead Of Night
04 - Red Dawn
05 - On The Run
06 - The Crimson Queen
07 - Mach Speed Running
08 - Into The Wind

- Das fünfte Studioalbum der indischen Old School-Metaller KRYPTOS
- Kryptos bleiben ihren Wurzeln im Old School Metal treu – frei nach dem Motto: It’s old school or no school.
- Frontcover entworfen von Bill Hauser (Hirax, In Defence, Skeletonwitch)
- Mix und Master von Anupam Roy (Kryptos)
- nach Album Veröffentlichung sind KRYPTOS auf Europa Tour, Dates siehe unten
- KRYPTOS haben schon Bands wie Iron Maiden, Testament, Kreator, Destruction, Death Angel und viele andere supportet

Tourdates:
28.06.2019 - DE - Hamburg
29.06.2019 - SE - Nässjö
30.06.2019 - SE - Gothenburg
05.07.2019 - NL - Gouda
11.07.2019 - DE - München
13.07.2019 - DE - Marburg
16.07.2019 - DE - Cologne
19.07.2019 - DE - Fritzlar
20.07.2019 - DE - Monheim am Rhein
21.07.2019 - MT - Zebbug

Weiterführende Links zu "KRYPTOS - Afterburner - CD Jewelcase"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "KRYPTOS - Afterburner - CD Jewelcase"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Diese Website nutzt Dienste von Facebook® u.a. zur Optimierung von Anzeigen. Sie können der Nutzung hier widersprechen. Mehr erfahren