MANIMAL - Purgatorio - Ltd. Digipak

MANIMAL - Purgatorio - Ltd. Digipak
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
13,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

nicht lieferbar

  • AFM_6359
  • 07.09.2018
  • 884860222723
  • Manimal
  • AFM Records
  • 1
MANIMAL - Purgatorio - Ltd. Digipak Genre: Heavy/Power Metal Für Fans von: Judas Priest,... mehr
Produktinformationen "MANIMAL - Purgatorio - Ltd. Digipak"


MANIMAL - Purgatorio - Ltd. Digipak
Genre: Heavy/Power Metal
Für Fans von: Judas Priest, Queensryche

Man benötigt als Band überdurchschnittlich hohe kompositorische Fähigkeiten, um ein Album auch dann wie aus einem Guss klingen zu lassen, wenn sämtliche Songs mit einer riesigen Anzahl
unterschiedlicher Details und Besonderheiten getränkt sind. Seit Gründung im Jahr 2001 gelingt der Göteborger Formation MANIMAL dieses Kunststück nun zum dritten Mal. Bereits ihre bisherigen Alben The Darkest Room (2009) und Trapped In The Shadows (2015) waren Paradebeispiele eines – bei aller Traditionsverbundenheit – modernen und zukunftsweisenden Power Metals, der vor Spielfreude und Ideenreichtum nur so strotzt. Mit ihrer neuesten Scheibe Purgatorio führt die vierköpfige Gruppe ihre außergewöhnlichen Qualitäten sogar bis an den Rand der Perfektion: Neun Songs lang feuern die Musiker aus allen Rohren, variieren dabei Tempo und Stimmung der Stücke, und präsentieren Refrains, die ausnahmslos der Kategorie „Hymne“ zugeordnet werden können. „Unser Ziel war immer schon, Songs zu schreiben, die wir lieben und an die wir glauben. Die größte Herausforderung besteht darin, Nummern mit starken Hooks zu komponieren, ohne dass sie vorhersehbar klingen. Für uns ist es dann nur noch ein zusätzlicher Bonus, wenn Menschen rund um den Globus offenbar den gleichen guten musikalischen Geschmack haben wie wir”, scherzt Frontmann Samuel Nyman.

Tracklisting:
01 Black Plague
02 Purgatorio
03 Manimalized
04 Spreading The Dread
05 Traitor
06 Behind Enemy Lines
07 Denial
08 Edge Of Darkness
09 The Fear Within


Line-Up:
Samuel Nyman (Vocals)
Henrik Stenroos (Guitars)
Kenny Boufadene (Bass)
André Holmqvist (Drums)

- starkes drittes Studioalbum der schwedischen Heavy/Power Metaller MANIMAL
- traditioneller und doch zeitgemäßer Sound, der zuweilen an Judas Priest zu "Painkiller"-Zeiten erinnert
- gemastert in den Fascination Streets Studios, Schweden (Kreator, Symphony X, Opeth)
- Europa-Tourneen mit Orden Ogan und Firewind konnten die Bekanntheits MANIMALs in den letzten Jahren spürbar steigern
- erstklassige Kritiken und stetig steigende Verkaufszahlen bei beiden Vorgängeralben

Weiterführende Links zu "MANIMAL - Purgatorio - Ltd. Digipak"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "MANIMAL - Purgatorio - Ltd. Digipak"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Diese Website nutzt Dienste von Facebook® u.a. zur Optimierung von Anzeigen. Sie können der Nutzung hier widersprechen. Mehr erfahren